Aktuelles

Gemeinsam engagiert für eine menschenwürdige Asylpolitik

Am Freitag, 7. und am Samstag, 8. Februar 2020 findet in der Evangelischen Akademie Bad Boll die Tagung Gemeinsam engagiert für eine menschenwürdige Asylpolitik statt. Sie befasst sich mit dem Engagement von migrantischen und nichtmigrantischen Initiativen mit und für Geflüchtete.

Es ist ein gemeinsames Interesse der unterschiedlichen Akteure in der Arbeit mit Geflüchteten, die Rechte und die Würde eines jeden Menschen ernst zu nehmen und den Vorurteilen und Ausgrenzungen etwas entgegenzusetzen. Dafür sollen während der Tagung die Erfahrungen und Kompetenzen migrantischer und nichtmigrantischer Initiativen zusammengebracht werden, um mit guten neuen Impulsen den Diskurs über eine Gesellschaft der Vielfalt voranzubringen.

Anmeldung bis 29. Januar 2020. Weitere Informationen finden Sie im Flyer: