als Privatperson

Interkulturelles Theaterensemble

In einer Schreibwerkstatt entwickeln die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Theaterensembles zwei Bühnenstücke rund um das Thema Interkultur, begleitet werden sie dabei von Theaterpädagog*innen, Schriftsteller*innen und/oder Slam Poet*innen. Im Frühjahr wird eine Bühnencollage auf die Bühne gebracht und im Sommer, zum Abschluss der Theatersaison, ein Theaterstück.

Jedes Jahr im September öffnet sich die Gruppe für neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die Spaß und Interesse an interkulturellen Themen haben und sich ausprobieren und einbringen wollen.

Mehr Infos zum Interkulturellen Theaterensemble gibt’s hier.