Fördermöglichkeiten für migrantisch geprägtes Engagement

Seminare und Fortbildungen

Das House of Resources vom Forum der Kulturen ist ein Förderprogramm für migrantisch geprägte Organisationen, Initiativen und Vereine in Stuttgart. Gefördert wird eine Vielzahl an Projekten, zum Beispiel in den Bereichen Antirassismus und Empowerment, Kultur und Kunst, Bildungsarbeit, Flucht, Nachhaltigkeit und Entwicklungspolitik, oder in der Eltern-, Kinder- und Jugendarbeit.

Die Förderung ist dabei unkompliziert, zeitlich flexibel und richtet sich nach den Bedarfen der Organisationen und Vereine. Wir fragen, was Sie brauchen. Und bieten zum Beispiel Weiterbildungen, fachliche Beratung, finanzielle Mittel für Fahrtkosten, Honorare, Miete von Veranstaltungsräumen oder technischen Geräten oder auch Unterstützung und Vermittlung bei der Suche nach Expert*innen oder Kooperationspartner*innen an.

In diesem Seminar können die Teilnehmenden das House of Resources Stuttgart kennenlernen und Fragen stellen, wie:

  • Wer und was genau kann gefördert werden?
  • Wie stelle ich einen Antrag?
  • Was muss im Finanzplan stehen?
  • Wie laufen die Abrechnung und Berichterstattungam Ende des Projekts ab?

Partner: Volkshochschule Stuttgart