Bundesfachkongress Interkultur

Der alle zwei Jahre in einer anderen Kommune stattfindende Bundesfachkongress Interkultur hat sich bundesweit als bedeutsames Diskussions- und Arbeitsforum fest etabliert. Das Forum der Kulturen Stuttgart, auf dessen Initiative der erste Bundesfachkongress 2006 in Stuttgart zustande kam, ist an der Planung beteiligt und gehört zum Trägerkreis des Kongresses. Ziel ist es, ein bundesweites Diskussions- und Arbeitsforum aufzubauen, das sich Fragen der Einwanderungsgesellschaft widmet und das Thema Integration als Querschnittsthema betrachtet, das alle gesellschaftlichen Bereiche umfasst.

 

Bundesfachkongress Interkultur, 2017 in Braunschweig

Bundesfachkongress Interkultur, 2014 in Mannheim

Bundesfachkongress Interkultur, 2012 in Hamburg

Bundesfachkongress Interkultur, 2010 in Bochum

Bundesfachkongress Interkultur, 2008 in Nürnberg

Bundesfachkongress Interkultur, 2006 in Stuttgart

Wichtige Hinweise:

Restexemplare der gedruckten Dokumentationen der bisherigen Bundesfachkongresse sind beim Forum der Kulturen erhältlich.